Einfach mal ab- und ausschalten!

24.09.12, 20:33:08 von aktipas
Die Ansprüche sind unmenschlich im Informationszeitalter. Das Zeitalter der Multi-Kompatibilität schreitet voran, nicht nur in den inzwischen zu Medienzentren aufgerüsteten Mobilfunkgeräten, sondern in der Arbeitswelt ganz allgemein regiert das Postulat der grenzenlosen Verfügbarkeit. Herz Kreislauf Erkrankungen, Burnout und ADHS sind so erst der Anfang. Es ist an der Zeit mal wieder ab- und auszuschalten.

Download MP3 (16,1 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Michaela Fischer sagt:
    Hallo!
    Ein sehr interessanter Vortrag, den ich voll und ganz unterschreiben kann. Ich selbst arbeite im Bereich BGM und sollte es wissen, wurde aber im letzten Urlauf auch fast Opfer davon: der Campingplatz hatte WLan und erst nach drei Tagen habe ich es auf Druck meines Partners geschafft, Computer und Handy für volle 4 Tage auszuschalten!
    Schauen Sie sich doch mal unsere Website an, vielleicht ergeben sich da ja auch Synergien.
    Herzliche Grüße
    Michaela Fischer

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.